Kennen Sie Grenzsituationen, in denen Ihre Reaktionsweisen nicht mehr zu einem Ergebnis führen?
Ihnen fehlt die persönliche Sicherheit und Selbstvertrauen, um bedrohliche Situationen richtig einschätzen zu können und sich zu behaupten.

Lernen Sie Ihre Möglichkeiten kennen.
Problemlösungsaufgaben motivieren zur Suche nach logischer Eindeutigkeit.
Anstelle passiver Zurückhaltung tritt ein aktives Handeln, um eine Situation in ihrer Entwicklung selbst zu steuern. Die positive Wirkung der Aufgabenlösung ist ein Baustein zur Öffnung ungeahnter Ressourcen und Stärken:

Wahrnehmungskompetenz

Selbsteinschätzung

Entschlossenheit

Selbstsicherheit

Schulung der Sinne

Überwindung eigener Grenzen

Kennenlernen realistischer SelbstVerteidigungstechniken

Selbstbehauptung

Reaktionsfähigkeit

Alltagstransparenz